front-pin-lock®

front-pin-lock®

Safety first


Der Winkelbauer front-pin-lock sorgt für höchste Sicherheit bereits beim Aufnehmen eines Anbaugerätes und im Einsatz. Sofort, wenn die Schnellwechslergabel den Bolzen umschließt, sichert der robuste Riegel des front-pin-lock den Aufnahmebolzen. Auch im weiteren Betrieb, wenn der Verriegelungskeil sicher verriegelt ist, schützt front-pin-lock davor, dass ein Anbaugerät verloren werden kann.
front-pin-lock von Winkelbauer sichert nicht nur den vorderen Bolzen, der grüne front-pin-lock-Riegel zeigt dem Fahrer in der Kabine auch verlässlich an, wenn das Anbaugerät sicher verriegelt ist. Der front-pin-lock-Riegel ist zugleich auch der Anzeiger, was für weitere Verlässlichkeit, durch reduzierte Fehlerquellen sorgt. Da d r Riegel sich oberhalb des Aufnahmebolzens befindet, wird auch der Aufnahmehaken des Schnellwechslers nicht geschwächt. Das System ist robust und rein mechanisch und kommt daher ohne Kabel oder Sensoren aus. So kann auch auf älteren Maschinen kostengünstig die neueste, noch sicherere Generation Schnellwechsler aufgebaut werden. Darüber hinaus passt front-pin-lock zu allen unseren Anbaugeräten, unabhängig vom Alter. So sind auch Ihre
bisherigen Investitionen geschützt.

Winkelbauer-Schnellwechsler mit front-pin-lock sind mit dem Euro-Test-Zertifikat ausgezeichnet, werden von der BG-Bau gefördert und entsprechen den Anforderungen des Schweizer Produktesicherheitsgesetzes.



Das bringt’s:

  • Sicherheit: Front-pin-lock sorgt dafür, dass bereits beim Aufnehmen das Anbaugerät gesichert ist und das bleibt auch bei der Arbeit so.
  • Effizienz: Der grüne Riegel signalisiert eine sichere Verbindung auch während der Arbeit.
  • Tempo: rascher Werkzeugwechsel durch unveränderte Wechselroutine und Arbeitsweise, keine Notwendigkeit, auf weitere Anzeigen zu sehen
  • Wirtschaftlichkeit: Ihre bisherigen Investitionen sind geschützt, da front-pin-lock auch zu jedem älteren Anbaugerät passt.
  • Kostenreduktion: Freuen Sie sich über niedrige Investitionskosten und Wartungskosten, da zusätzliche Installationskosten für Kabel und Elektronik entfallen.
  • Keine Sorgen: durch Entfall von Sensoren, Kabel, unnötiger Elektronik oder Anzeigen in der Kabine
  • Minimale Wartungskosten: Front-pin-lock wird während der Arbeit nicht belastet, daher kein Verschleiß

Garantierte Qualität
durch starke Partner

Wir beraten Sie gerne persönlich

Schreiben Sie uns

eine Nachricht

Rufen Sie an

+43 3175 7110-0